ESG-Teams in der Qualifikation zu Niederrheinliga und Kreisleistungsklasse

04.06.2016  Eine überaus erfolgreiche Spielzeit 2015/16 der Jugendmannschaften der ESG 99/06 führt dazu, dass die Saison für fünf Teams noch nicht beendet ist. Ab dem heutigen Wochenende kämpfen die U16, U15, U14, U13 und U12 um die Teilnahme an den Niederrheinligen und Kreisleistungsklassen der nächsten Saison 2016/17. Wir werfen einen genauen Blick auf die Qualifikationsrunden und ihre Hintergründe sowie die Erfolge der ESG-Teams und stellen die Spielpläne vor.

Niederrheinliga

Belegt ein Verein in der Kreisleistungsklasse den ersten Platz, darf er an der Qualifiktaionsrunde zur Niederrheinliga teilnehmen. Diese wird bei den B-Junioren in fünf und bei den C-Junioren in acht Qualifikationsgruppen mit jeweils vier Mannschaften aus dem Fußballverband Niederrhein ausgespielt. Die Qualifikationsrunde wird jeweils vom jüngeren Jahrgang einer Altersklasse bestritten. Bei den B-Junioren nehmen die Gruppenersten, bei den C-Junioren neben den Gruppenersten auch die sechs besten Gruppenzweiten in der nächsten Saison an der Niederrheinliga teil.

Kreisleistungsklasse

Eine grundlegende Neuerung führt dazu, dass zum Ende dieser Saison 16 Essener Jugendmannschaften eine Qualifikationsrunde zur Kreisleistungsklasse ausspielen: Die Fußball-Kreise 12 (Essen Süd/Ost) und 13 (Essen Nord/West) werden zum neuen Kreis Essen zusammengeführt. In der Folge werden auch die bisherigen beiden Kreisleistungsklassen der Kreise mit jeweils 12 Mannschaften zu einer neuen gemeinsamen Kreisleistungsklasse mit 14 Mannschaften (7 aus dem Kreis 12 und 7 aus dem Kreis 13) zusammengeführt.

Bereits qualifiziert sind alle Vereine, die in der aktuellen Saison die Plätze 1 bis 3 der Kreisleistungklasse belegt haben. Die Vereine auf den Plätzen 4 bis 9 der Kreisleistungsklasse sowie die erst- und zweitplatzierten der aufsiegsberechtigten Kreisklassen bilden vier Qualifikationsgruppen. Die Qualifikationsrunde wird jeweils vom jüngeren Jahrgang einer Altersklasse bestritten. Die jeweils Erst- und Zweitplatzierten der Qualifikationsgruppen nehmen an der neuen Kreisleistungsklasse teil.

Niederrheinliga und Kreisleistungsklasse

Eine besondere Regelung gilt für Vereine, die an der Qualifiktation zur Niederrheinliga teilnehmen. Diese haben die Möglichkeit, mit einer zweiten Mannschaft an der Qualifiktaionsrunde zur Leistungsklasse teilzunehmen. Je nach Verlauf der Qualifikationsrunden sind für den Verein in der nächsten Saison dadurch folgende Konstellationen möglich:

  1. Älterer Jahrgang Niederrheinliga, jüngerer Jahrgang Kreisleistungsklasse
  2. Älterer Jahrgang Niederrheinliga, jüngerer Jahrgang Kreisklasse
  3. Älterer Jahrgang Kreisleistungsklasse, jüngerer Jahrgang Kreisklasse
A-Junioren (U19)

Die U19 der ESG 99/06 hat in dieser Saison in der Kreisleistungsklasse einen hervorragenden dritten Platz belegt – allerdings punktgleich mit dem SC Werden-Heidhausen. Dadurch wurde ein Entscheidungsspiel um die Qualifikation zur Kreisleistungsklasse notwendig. Dieses fand am 26.05.2016 in Kupferdreh statt. Das ESG-Team setzte sich auch hier nach einer tollen Leistung mit 4:3 durch und sicherte damit die direkte Qualifikation zur Kreisleistungsklasse 2016/17.

B-Junioren (U17, U16)

Die B-Junioren der ESG 99/06 haben eine grandiose Meisterschaftssaison 2015/16 mit maximalem Erfolg abgeschlossen: Die U17 wurde Meister in der Kreisleistungsklasse und die U16 Meister in der Kreisklasse. Der Lohn des Erfolgs: Die U16 spielt in der Qualifikationsgruppe 1 um die Qualifikation zur Niederrheinliga und die U15 kämpft in der Qualifikationsgruppe 1 um die Qualifikation zur Kreisleistungsklasse.

Die Spieltermine:

U16 – Qualifikationsrunde Niederrheinliga

So, 12.06.16, 11:00ESG 99/06:1.FC M’gladbach 21:1  Details
So, 19.06.16, 11:00SV 19 Straelen:ESG 99/061:3  Details
So, 26.06.16, 11:00B.V. 04 Düsseldorf:ESG 99/060:0  Details

U15 – Qualifikationsrunde Kreisleistungsklasse

Sa, 04.06.16, 15:00SC Werden-Heidhausen:ESG 99/06 II1:4  Details
So, 12.06.16, 11:00DJK BW Mintard:ESG 99/06 II4:1  Details
So, 19.06.16, 11:00ESG 99/06 II:Fortuna Bredeney3:0  Details
C-Junioren (U15, U14)

Die U15 der ESG 99/06 hat die Meisterschaft mit einem ausgezeichneten dritten Platz abgeschlossen und damit die direkte Qualifikation für die neue Kreisleistungsklasse geschafft. Doch es kam noch besser: Da der Tabellenerste ETB Schwarz-Weiß Essen bereits mit dem älteren Jahrgang in der Niederrheinliga antritt und der Zweitplatzierte Blau-Weiss Mintard auf die Teilnahme an der Qualifikation zur Niederrheinliga verzichtete, kann die ESG 99/06 hier nachrücken. Die U14 zeigte in der Meisterschaft eine exzellente Leistung und wurde in der Kreisklasse starker Zweiter. Die U14 spielt jetzt  in der Qualifikationsgruppe 3 um die Qualifikation zur Niederrheinliga, und die U13 kann in der Qualifikationsgruppe 2 die Qualifikation zur Kreisleistungsklasse erreichen.

Die Spieltermine:

U14 – Qualifikationsrunde Niederrheinliga

Sa, 04.06.16, 15:00ESG 99/06:DJK SF 97/30 Lowick5:0   Details
Sa, 11.06.16, 14:00SV Bayer Wuppertal:ESG 99/060:2  Details
Sa, 18.06.16, 15:00ASV Einigkeit Süchteln:ESG 99/061:5  Details

U13 – Qualifikationsrunde Kreisleistungsklasse

Sa, 04.06.16, 13:00ESG 99/06 II:FC Kray1:9  Details
Sa, 11.06.16, 15:00Fortuna Bredeney:ESG 99/06 II1:3  Details
Sa, 18.06.16, 15:00ESG 99/06 II:SV Preußen Eiberg1:1  Details
D-Junioren (U13, U12)

Für die U13 war es eine schwierige Meisterschaft, die aber mit einem guten Ergebnis endete: Als Tabellensechster wurde die Teilnahme an der Qualifikation zur Kreisleistungsklasse souverän gesichert. Die U12 schloss die Mesiterschaft in einer starken Kreisklasse mit einem hervorragenden dritten Platz ab. Die U12 spielt in der Qualifikationsgruppe 1 um die Teilnahme an der neuen Kreisleistungsklasse.

Die Spieltermine:

U12 – Qualifikationsrunde Kreisleistungsklasse

Sa, 04.06.16, 13:00SG Kupferdreh-Byfang:EG 99/060:3  Details
Sa, 11.06.16, 10:00EG 99/06:DJK BW Mintard9:0  Details
Sa, 18.06.16, 11:30SC Werden-Heidhausen:ESG 99/061:5  Details
Großartige Saison

Wir gratulieren allen Jugendmannschaften der ESG 99/06 zu einer bis jetzt schon großartigen Leistung in der Saison 2015/16 und wünschen unseren Teams in den Qualifikationsrunden viel Erfolg. Für alle Freunde der ESG 99/06 heißt es jetzt: auf zur Hubertusburg, die Mannschaften anfeuern und Daumen drücken!