U15 erreicht Qualifikation zur B-Junioren-Kreisleistungsklasse

Logo ESG 99/06 U1521.06.2014  Mit einem 3:0-Erfolg gegen Fortuna Bredeney sicherte sich die U15 der ESG 99/06 am Sonntag den zweiten Platz in der Qualifikationsrunde zur neuen Kreisleistungsklasse.

Mit dem dritten Platz in der Kreisleistungsklasse 2015/16, der der ESG 99/06 die Teilnahme an der Qualifikation zur C-Junioren-Niederrheinliga sicherte, war die Saison für die U15 noch nicht beendet. Denn die Meisterschaft der U17 in der Kreisleistungsklasse bedeutete auch die Teilnahme der ESG 99/06 an der Qualifikationsrunde zur B-Junioren-Niederrheinliga. Dadurch griff eine besondere Regelung, nach der eine zweite Mannschaft des Vereins an der Qualifiktaionsrunde zur Kreisleistungsklasse teilnehmen kann (> Hintergrund). Da die U16 die Qualifikation zur Niederrheinliga spielen muss, war es die Aufgabe der U15, als C-Junioren-Mannschaft in der B-Junioren-Qualifikationsrunde zur Kreisleistungsklasse anzutreten.

Und diese begann vielversprechend: Am 04.06.2016 konnte das ESG-Team mit einem starken 4:1 gegen den SC Werden-Heidhausen die ersten drei Punkte aus dem Löwental entführen. Mit dem gleichen Ergebnis endete das zweite Spiel in Mintard – diesmal allerdings für den Gegner BW Mintard. So ging es am Sonntag, den 19.06.2016, in die entscheidende dritte Partie gegen die punktgleiche Fortuna aus Bredeney. Und hier ließ die ESG-U15 nichts anbrennen. Ein souveränes 3:0 bedeutete Platz 2 in der Qualifikationsgruppe 1 und damit die Qualifikation zur neuen Kreisleistungsklasse des Kreises Essen in der Saison 2016/17. In dieser würde das ESG-Team als U16 aber nur dann antreten, wenn die derzeitige U16 den Aufstieg in die Niederrheinliga schafft (> entscheidendes Spiel am 26.06.2016). Nur dann wäre die ESG 99/06 in der Saison 2016/17 mit ihren B-Junioren-Jahrgangsmannschaften in der Niederrheiniga und der Kreisleistungsklasse vertreten. Anderenfalls würde die U17 in der Kreisleistungsklasse spielen und die U16 müsste trotz erfolgreicher Qualifikationsrunde in der Kreisklasse antreten.

Wie es auch immer kommt: Wir gratulieren unserer U15 zu ihrer grandiosen Leistung in Meisterschaft und Qualifikation.